Massage München

Massageangebote gibt es in und um München sicher so viele wie Sand am Meer. Wenn es aber um medizinische Massagen geht, ist eine erste Adresse für die Massage München, Grünwalderstr. 10 im Robert Schuhbeck Physiotherapie Center. Hier werden Patienten ganzheitlich betreut und bekommen physiotherapeutische Behandlungen die auch Massagen einschließen. Neben der klassischen Massagetherapie wird auch eine spezielle neurohormonelle Massagetherapie angeboten, die psychische Beschwerden durch Massagen behandelt. Eine besondere Massage in München, die nur von speziell dafür ausgebildeten Masseuren ausgeführt werden. Je nach Art der Behandlung dauert eine Massage entweder 30 oder 60 Minuten.

Zu den und viel genutzten Angeboten des Physiotherapie Centers im Rahmen der Massage München gehört auch die Lymphdrainage, mit der sich Ödeme und Lymphknoten behandeln lassen. Dabei wird mithilfe der manuellen Lymphdrainage Flüssigkeit aus dem Gewebe abdrainiert. Erfahrene Masseure arbeiten mit bestimmten Grifftechniken und erreichen damit, dass die Patienten trotz ihrer gesundheitlichen Probleme einen möglichst beschwerdefreien Alltag haben.

Wer sich für die Massage in München im Robert Schuhbeck Physiotherapie Center interessiert, kann sich online auf der Homepage unter www.robert-schuhbeck.de die notwendigen Informationen holen, die Mitarbeiter telefonisch oder per E-Mail kontaktieren und auch online einen Termin vereinbaren.